Gramvousa

Gramvousa

 

Gramvousa ist der Name von zwei kleinen Inseln Kretas. Die beiden Inseln (Imeri Gramvousa und Agria Gramvousa) im nordwestlichen Teil von Chania.

Die Insel Imeri Gramvousa ist berühmt für seinen schönen Strand, das Wrack eines Frachtschiffes, sowie für seine Festung, die 1579-1584 von den Venezianern zum Schutz gegen die Türken gebaut wurde. Die Festung befindet sich in 137 Metern Höhe auf einem steilen abgeflachten Felsen mit Zugang von der östlichen Seite über einen schmalen Serpentinenweg. Einen Besuch wert, um die unglaubliche Aussicht von die Festung zu geniessen.

Bemerkenswert ist der wunderschöne Strand mit klarem blauem Wasser, wo Sie Schwimmen und Sonnenbaden können. Auf der Insel gibt es keine Infrastruktur, wo man Essen oder Wasser bekommen kann. Daher ist es ratsam, sich um das Notwendige selbst zu kümmern. Wir bieten jedoch verschiedene Snacks und Erfrischungen an Bord. Die Reisedauer vom Hafen von Kissamos bis Gramvousa beträgt ca. 1 Stunde.

© 2018 by Valendi Daily Cruises. https://www.valendi-dailycruises.com. Proudly created with Wix.com -  Find us at social media:

  • Facebook Valendi
  • Instagram Valendi
  • TripAdvisor Valendi